Einen Kindergeburtstag planen gemeinsam mit www.Geburtstagsfee.de - dann klappt's bestimmt!

Das Partyende

Irgendwann geht auch die schönste Party einmal zu Ende. Brechen Sie die Feier nicht abrupt am Höhepunkt ab, sondern fahren Sie die Stimmung allmählich herunter.

So gehen die Kids nicht zu aufgeputscht nach Hause. Gerade die Kinder, die allein heimgehen dürfen, sollten sich doch noch auf den Straßenverkehr konzentrieren können.

Wenn Sie merken, dass die Stimmung erst spät in Gange kommt und sie noch etwas Zeit hinten dran hängen wollen, denken Sie daran, die Eltern ALLER Kinder zu benachrichtigen. Dazu haben wir Ihnen ja empfohlen, bei der Rückmeldung der Einladungen von allen Muttis und Vatis die Telefon- oder Handynummern zu notieren.

Am Ende der Party werden alle Kostüme wieder vorsichtig eingepackt

Es gibt für Eltern fast nichts Schlimmeres, als sich eine Stunde Sorgen machen zu müssen, wo denn nur ihr Kind bleibt. Mit einem Anruf kann da aller Wind aus den Segeln genommen werden.

So lange noch ein paar Kinder da sind, kann man auch schon mit dem Aufräumen beginnen. Vielleicht helfen ja einige davon gerne mit.

Was tun die Kids nicht alles, um länger wach bleiben zu dürfen !!! Bei anderen zu helfen, macht ja eher mehr Spaß, als zu Hause das eigene Kinderzimmer aufzuräumen.

Passen Sie auf, dass niemand etwas vergisst und Sie oder deren Eltern dann nachträglich noch Rennerei haben. Beim Entnehmen der Garderobe sollten Sie die Kleinen beaufsichtigen und Ihnen helfen, wenn der Mantel des Kindes ganz zuunterst hängt. Sonst reißen die wilden Racker doch alles herunter, weil Papi draußen im Auto wartet und alles schnell gehen soll. Übergeben Sie die Kinder an die Eltern oder liefern Sie diese zu Hause direkt an der Haustür bei den Erziehungsberechtigten ab, so wie es im Vorfeld geklärt wurde. Keine Ausnahmen ! Nicht dass ein Kind dann anstatt ins eigene Haus zu gehen, noch woanders herumstromert.

Wenn Sie diese unsere Tipps berücksichtigen, gepaart mit Ihren Einfällen und Ihrer Phantasie, wird es garantiert eine Super-Party und ein Erlebnis für alle Beteiligten. Vielleicht sagt Ihre Tochter oder Ihr Sohn dann am nächsten Tag „Danke für die schönste Party der Welt !“